Zum Inhalt

Bücher

Contemporary Catalysis - Science, Technology, and Application

Titelblatt des Buches "Contemporary Catalysis: Science, Technology and Applications"

Encompassing an integrated approach to the various aspects of catalysis, covering heterogeneous, homogeneous, organo-, bio-, and computational catalysis, as well as reaction and reactor engineering on an advanced level, this textbook is ideal for graduate students with diverse backgrounds, including catalysis, engineering, and organic synthesis. The basic principles of the various fields of catalysis are introduced in a concise way, preparing the reader for the more advanced chapters. Organometallic chemistry, surface science, biochemistry, nanoscience, transport phenomena and kinetics, reactor and reaction engineering are presented, spanning from the underlying science to industrial applications. Several important case studies on industrial applications are given. It includes catalyst preparation and characterisation and explores recent developments in the understanding of catalytic mechanisms, exploring advanced techniques such as operando spectroscopy.

Hardcover ISBN: 978-1-84973-990-0

Ebook ISBN: 978-1-78801-233-1

Chemistry of Renewables - An Introduction

Titelblatt des Buches "Chemistry of Renewables"

This textbook introduces the industrial production and processing of natural resources. It is divided into six major topics (fats and oils, carbohydrates, lignin, terpenoids, other natural products, biorefinery), which are divided into a total of 20 chapters. Each chapter is self-contained and therefore a compact learning unit, which can be worked on by students in self-study or presented by lecturers. Clear illustrations, flow diagrams, apparatus drawings and photos facilitate the understanding of the subject matter. All chapters end with a succinct summary, the "Take Home Messages". Each chapter is supplemented by ten short test questions, which can be solved quickly after working through the chapter; the answers are at the end of the book. All chapters contain bibliographical references that focus on essential textbooks and reference works. As a prior knowledge, only basic knowledge of chemistry is required.

Hardcover ISBN: 978-3-662-61429-7

Softcover ISBN: 978-3-662-61432-7

Ebook ISBN: 978-3-662-61430-3

Einführung in die Chemie nachwachsender Rohstoffe: Vorkommen, Konversion, Verwendung

Titelblatt des Buches "Einführung in die Chemie nachwachsender Rohstoffe"

Dieses Lehrbuch führt in die industrielle Gewinnung und Verarbeitung von natürlichen Ressourcen ein. Es gliedert sich in sechs Hauptthemen (Fette und Öle, Kohlenhydrate, Lignin, Terpenoide, andere Naturstoffe, Bioraffinerie), die in insgesamt 20 Kapitel unterteilt sind. Jedes Kapitel ist in sich abgeschlossen und damit eine kompakte Lerneinheit, die auch von Studierenden im Selbststudium gut bearbeitet oder von Dozenten präsentiert werden kann. Anschauliche Abbildungen, Flussdiagramme, Apparatezeichnungen und Fotos erleichtern das Verständnis des Stoffes. Alle Kapitel enden mit einer prägnanten Zusammenfassung, den "Take Home Messages". Jedes Kapitel wird durch zehn kurze Testfragen ergänzt, die nach dem Durcharbeiten des Kapitels schnell gelöst werden können; die Antworten befinden sich am Ende des Buches. Zu allen Kapiteln werden Literaturhinweise gegeben, wobei der Schwerpunkt auf wichtigen Lehrbüchern und Nachschlagewerken liegt. Grundkenntnisse der Chemie werden als Vorwissen vorausgesetzt.

Hardcover ISBN: 978-3-662-55254-4

Ebook ISBN: 978-3-662-55255-1

Einführung in die Technische Chemie

Titelblatt des Buches "Einführung in die Technische Chemie"

Dieses kompakte Einführungslehrbuch behandelt die Grundlagen der technischen Chemie. Es richtet sich in erster Linie an Studierende der Chemie sowie der Chemie- und Bioingenieurwissenschaften und setzt lediglich Grundkenntnisse der organischen, anorganischen und physikalischen Chemie voraus. Die aktualisierte zweite Auflage enthält wesentliche Ergänzungen zu den Kapiteln über Katalyse, Verarbeitung fossiler Rohstoffe, Olefin- und Aromatenchemie, Polymerisation und Elektrochemie sowie ein völlig neues Kapitel über die Wirtschaftlichkeit chemischer Prozesse. Jedes Kapitel ist kompakt gegliedert und übersichtlich mit Abbildungen, Gleichungen, Flussdiagrammen, Tabellen, Apparatezeichnungen und Fotos dargestellt. Alle Kapitel enden mit einer kurzen Zusammenfassung, den "Take Home Messages". Jedes Kapitel wird durch zehn kurze Testfragen ergänzt, die nach sorgfältigem Durcharbeiten des Textes schnell gelöst werden können; die Antworten befinden sich am Ende des Buches. Zu allen Kapiteln gibt es Literaturhinweise, wobei der Schwerpunkt auf den wichtigsten Nachschlagewerken und Lehrbüchern liegt.

Hardcover ISBN: 978-3-662-52855-6

Ebook ISBN: 978-3-662-52856-3

Homogeneous Catalysis with Renewables

Titelblatt des Buches "Homogenous Catalysis with Renewables"

This volume gives a detailed account into how renewables can be transformed into value-added products via homogeneous catalysis, especially via transiton metal homogeneous catalysis. The most important catalytic reactions of oleochemicals, isoprenoids, carbohydrates, lignin, proteins and carbon dioxide are described. Special emphasis is placed on carbon-carbon linkage reactions (hydroformylations, dimerisations, telomerisations, metathesis, polymerisations etc.), hydrogenations, oxidations and other important homogeneous reactions (such as isomerisations, hydrosilylations etc.). Also, tandem reactions including isomerising hydroformylations are presented. Wherever possible, the authors have included mechanistic, kinetic, and technical aspects. The reader is therefore given a total overview of the status quo of homogeneous catalysis directed to the most important renewables.

Hardcover ISBN: 978-3-319-54159-4

Softcover ISBN: 978-3-319-85335-2

Ebook ISBN: 978-3-319-54161-7

Technische Chemie

Titelblatt des Buches "Technische Chemie"

Das grundlegende Lehrbuch der technischen Chemie mit hohem Praxisbezug:

  •     Beschreibt didaktisch sehr gut alle Bereiche: Chemische Reaktionstechnik, Grundoperationen, Verfahrensentwicklung und chemische Prozesse.
  •     Stellt tabellarische Zusammenstellungen wichtiger Berechnungsformeln und Arbeitsdiagramme übersichtlich dar
  •     Ermöglicht dem Interessierten ein tieferes Verständnis der Materie durch kapitelbegleitende Literaturhinweise
  •     Unterstützt das Lernen durch zahlreiche Berechnungsbeispiele mit in den Text eingestreuten Lösungen
  •     Erfordert neben einem Grundverständnis der Chemie und Grundkenntnissen der physikalischen Chemie und Mathematik keine besonderen Kenntnisse

Hardcover ISBN: 978-3-527-33072-0

Ebook ISBN: 978-3-527-67407-7

Applied Homogeneous Catalysis

Titelblatt des Buches "Applied Homogenous Catalysis"

Adopting a didactic approach at an advanced, masters level, this concise textbook provides an array of questions & answers and features numerous industrial case studies and examples, with references for further, more detailed reading and to the latest peer-reviewed articles at the end of each chapter. A significant feature is the book's treatment of more recently developed catalytic processes and their applications in the pharmaceutical and fine chemical industries, with an indication of their present and future commercial impact. Written by a dedicated lecturer with a wealth of experience in industry, this is an invaluable tool for practicing chemical engineers and chemists who need to advance their education in this vibrant and expanding field.

Hardcover ISBN: 978-3-527-32641-9

Softcover ISBN: 978-3-527-32633-4

Angewandte homogene Katalyse

Titelblatt des Buches "Angewandte homogene Katalyse"

Die homogene Übergangsmetallkatalyse ist noch eine junge Wissenschaft, hat aber bereits zahlreiche großtechnische Anwendungen gefunden. Langkettige Olefine, Essigsäure, Adipodinitril und Aldehyde werden heute hauptsächlich durch homogene Katalyse hergestellt. Die Stärke der homogenen Katalyse liegt jedoch vor allem in der Synthese von Pharmazeutika und Feinchemikalien, wo wenige Syntheseschritte eine lange Abfolge von Stufenreaktionen überflüssig machen. Dieses Buch gibt einen kompakten Überblick über die Prinzipien und Reaktionsmöglichkeiten der homogenen Katalyse, illustriert durch ausgewählte Einzelbeispiele. Studenten, Chemiker und Ingenieure können dieses Buch zum vertieften Studium oder als Nachschlagewerk nutzen.

Softcover ISBN: 978-3-527-31666-3

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der TU Dortmund befindet sich in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund-West, wo die Sauerlandlinie A 45 (Frankfurt-Dortmund) den Ruhrschnellweg B 1 / A 40 kreuzt. Von der A 45 nehmen Sie am besten die Ausfahrt "Dortmund-Eichlinghofen" (näher zum Campus Süd), von der B 1 / A 40 die Ausfahrt "Dortmund-Dorstfeld" (näher zum Campus Nord). An beiden Ausfahrten sind Hinweisschilder zur Universität angebracht. Außerdem gibt es eine neue Ausfahrt, bevor Sie über die B 1-Brücke nach Dortmund fahren.

Um mit dem Auto vom Nordcampus zum Südcampus zu gelangen, gibt es die Verbindung über den Vogelpothsweg/Baroper Straße. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Auto auf einem der Parkplätze am Nord-Campus abzustellen und die H-Bahn zu benutzen, die die beiden Standorte bequem miteinander verbindet.

 

Die TU Dortmund hat einen eigenen Bahnhof ("Dortmund Universität"). Von dort aus fahren S-Bahnen zum Dortmunder Hauptbahnhof und zum Düsseldorfer Hauptbahnhof über den "Bahnhof Düsseldorf Flughafen" (mit der S-Bahnlinie 1, die alle 20 bis 30 Minuten fährt). Die Universität ist von Bochum, Essen, Mülheim an der Ruhr und Duisburg aus gut zu erreichen.

Auch aus der Dortmunder Innenstadt können Sie mit dem Bus oder der U-Bahn zur Universität fahren: Vom Dortmunder Hauptbahnhof können Sie alle Züge zur Station "Stadtgarten" nehmen, in der Regel die Linien U41, U45, U 47 und U49. Am Stadtgarten steigen Sie um in die Linie U42 Richtung Hombruch. Halten Sie Ausschau nach der Station "An der Palmweide". Von der Bushaltestelle auf der anderen Straßenseite fahren alle zehn Minuten Busse in Richtung TU Dortmund (445, 447 und 462). Eine weitere Möglichkeit ist, mit den U-Bahn-Linien U41, U45, U47 und U49 vom Dortmunder Hauptbahnhof bis zur Haltestelle "Dortmund Kampstraße" zu fahren. Von dort aus fahren Sie mit der U43 oder U44 bis zur Haltestelle "Dortmund Wittener Straße". Steigen Sie um in die Buslinie 447 und fahren Sie bis zur Haltestelle "Dortmund Universität S".

Der AirportExpress ist ein schnelles und bequemes Verkehrsmittel vom Flughafen Dortmund (DTM) zum Dortmunder Hauptbahnhof, das Sie in etwas mehr als 20 Minuten erreicht. Vom Dortmunder Hauptbahnhof geht es mit der S-Bahn weiter zum Universitätscampus. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der rund 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf (DUS), der mit der S-Bahn direkt vom Universitätsbahnhof aus zu erreichen ist.

Die H-Bahn ist eines der Markenzeichen der TU Dortmund. Auf dem Campus Nord gibt es zwei Haltestellen. Die eine ("Dortmund Universität S") liegt direkt an der S-Bahn-Haltestelle, die die Universität direkt mit der Stadt Dortmund und dem restlichen Ruhrgebiet verbindet. Von dieser Station aus gibt es auch Verbindungen zum Technologiepark und (über den Campus Süd) nach Eichlinghofen. Die andere Station befindet sich an der Mensa am Campus Nord und bietet alle fünf Minuten eine direkte Verbindung zum Campus Süd.

Die Einrichtungen der TU Dortmund verteilen sich auf zwei Campus, den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zusätzlich befinden sich einige Bereiche der Universität im angrenzenden Technologiepark.

Lageplan der TU Dortmund.